Goodbye Martinique

🇬🇧 Started the day with yoga on the beach, feeling very grateful indeed to be able to live this life. Later on we cleared out of Martinique and ran some last-minute errands. That’s when I spotted this traditional sailing boat. See how they have to empty water out of the boat incessantly? Crazy!!! In the afternoon our children played with their friend Emilia from SV Nemesis. And then it was time for goodbyes… That’s a major part of cruising life. You meet wonderful people, the kids make good friends but at some point sooner or later our ways part again. The memories of beautiful times spent together will always stay with us and I’m sure we will meet up again with some of our cruising friends, one day, somewhere! Until then, be safe dear friends!

🇩🇪 Ich habe den Tag mit Yoga am Strand begonnen und war voller Dankbarkeit, so leben zu können. Später haben wir aus Martinique ausklariert und noch ein paar letzte Besorgungen erledigt. Dabei bemerkte ich dieses traditionelle Segelboot. Seht ihr, wie sie ständig Wasser aus dem Boot leeren müssen? Verrückt!!! Am Nachmittag spielten unsere Kinder mit ihrer Freundin Emilia von SV Nemesis. Und dann war es Zeit, sich zu verabschieden… Das ist ein großer Teil des Seglerlebens. Man lernt wunderbare Menschen kennen, die Kinder schließen gute Freundschaften, aber irgendwann trennen sich unsere Wege wieder. Die Erinnerungen an die schöne Zeit, die wir zusammen verbracht haben, werden immer bei uns bleiben, und ich bin sicher, dass wir uns eines Tages irgendwo mit einigen unserer Seglerfreunde wieder treffen werden! Bis dahin passt gut auf euch auf, liebe Freunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.